Studienzentrum Haus Birkach Stuttgart Übernachtung Bibliothek

Elektronische Medien

 

Alle von den landeskirchlichen Bibliotheken lizenzierten Datenbanken, eBooks und eJournals finden Sie über unseren Zentralkatalog. In der erweiterten Suche können Sie die Recherche auch auschließlich auf online verfügbare Medien einschränken.

 

Bei eRessourcen, die lizenzpflichtig sind, werden Sie bei Aufruf automatisch zunächst zu einem Anmeldefenster geleitet, in dem Sie sich mit der Ausweisnummer auf Ihrem Bibliotheksausweis (auf der Rückseite unter dem Barcode) und Ihrem Passwort für das Bibliothekskonto authentifizieren müssen. 

 

Leider können wir aufgrund von Beschränkungen bei den Lizenzierungen nicht das gesamte Angebot für alle Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer zugänglich machen, Sie erhalten gegebenenfalls bei Aufruf einer eRessource eine entsprechende Rückmeldung.  


 

- eBooks

- eJournals

- Datenbanken

- Neu lizensiert

 

 

eBooks

 

Unter der Katalogaufnahme im Zentralkatalog finden Sie bei eBooks beim Bestandsnachweis der Bibliothek Haus Birkach eine URL. Wenn Sie diese anklicken, werden Sie entweder zum oben erwähnten Anmeldefenster geleitet oder, bei lizenzfreien eBooks, direkt zum Volltext. Bitte achten Sie darauf, die URLs bei den Bestandsnachweisen der Bibliothek Haus Birkach oder der Landeskirchlichen Zentralbibliothek zu wählen; nur für die Evangelische Hochschule Ludwigsburg lizenzierte Medien sind für unsere KundInnen leider nicht verfügbar. Falls Sie keinen Zugriff auf ein eBook haben, finden Sie eventuell im Katalog auch den Nachweis für die Printversion, die wir Ihnen in der Bibliothek oder, wenn nicht Präsenzbestand, per Postversand zur Verfügung stellen können. 

 

Anleitung zur Nutzung von eBooks als pdf-Datei

 

 

 

eJournals

 

Die eJournals der Landeskirchlichen Bibliotheken werden über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) angeboten. Die URL beim Bestandsnachweis unter der Katalogaufnahme im Zentralkatalog leitet Sie zur Aufnahme in der EZB weiter. Bitte achten Sie darauf, die URLs bei den Bestandsnachweisen der Bibliothek Haus Birkach oder der Landeskirchlichen Zentralbibliothek zu wählen; nur für die Evangelische Hochschule Ludwigsburg lizenzierte Medien sind für unsere KundInnen leider nicht verfügbar. 

Bei den einzelnen Titeln wird  hier über ein Symbol mit Ampelfarben gekennzeichnet, ob die Zeitschrift lizenzfrei (grün) ist, ob sie lizenzpflichtig ist und von den Landeskirchlichen Bibliotheken eine Lizenz erworben wurde (gelb) oder ob sie lizenzpflichtig ist und keine Lizenz  erworben wurde (rot; diese Zeitschriften finden Sie selbstverständlich nicht im Zentralkatalog). Bei lizenzpflichtigen Zeitschriften werden Sie bei Aufruf der Volltexte zum oben erwähnten Anmeldefenster geleitet, in dem Sie sich mit den Zugangsdaten für Ihr Bibliothekskonto identifizieren müssen.

Da wir nicht das gesamte elektronische Zeitschriftenangebot allen NutzerInnen zur Verfügung stellen können, sind gelb gekennzeichnete Zeitschriften möglicherweise nicht für Sie verfügbar. Neben der Angabe "Zu den Volltexten" finden Sie ein "i"; wenn Sie dieses anklicken, erfahren Sie, für welche Personenkreise die Zeitschrift elektronisch verfügbar ist. Sollten Sie keinen Zugriff haben, steht Ihnen in vielen Fällen die Printversion der Zeitschrift in den Landeskirchlichen Bibliotheken zur Verfügung.  Sofern es sich nicht um Präsenzbestand handelt, bieten wir auch Postversand an. Eventuell ist auch eine Kopien- oder Scanbestellung möglich. 

 

 

Datenbanken

 

Das Datenbankangebot der Landeskirchlichen Bibliotheken wird über das Datenbankinformationssystem DBIS angeboten. Die URL bei der Katalogaufnahme für die Datenbank im Zentralkatalog leitet Sie zur Aufnahme in der DBIS weiter.

Grün gekennzeichnete Datenbanken sind frei verfügbar. Gelb gekennzeichnete Datenbanken sind lizenzpflichtig; bei Anklicken der URL hinter "Recherche starten" werden Sie zum oben erwähnten Anmeldefenster weitergeleitet, in dem Sie sich mit den Zugangsdaten zu Ihrem Bibliothekskonto identifizieren müssen. Unter "Hinweise zur Nutzung" erfahren Sie, für welche Personenkreise Zugriff erworben werden konnte. 

 



 

 

 

Für Sie neu lizenziert:

 

E-Books:

ab Juli 2018: Paket "Religions- und Islamwissenschaft" des transcript Verlags

ab Juni 2018: über 2.000 E-Books des Verlags Vandenhoeck & Ruprecht

 

E-Journals:

20 Zeitschriften aus dem Bereich Sozialwissenschaft und Pädagogik der Verlage Beltz Juventa und Campus

 

 

 

 

 

 

 

Studienzentrum Haus Birkach, Stuttgart (Druckansicht)